Home

ERFOLGREICH!


Wir freuen uns, dass wir den Umzug in die beiden neuen Rechenzentren erfolgreich abschliessen konnten. Bei einem Grossteil unserer ca. 65.000 Kunden hat es reibungslos geklappt - leider haben wir aber auch etwa 450 - 500 Kunden wo es nicht geklappt hat.


Für die betroffenen eine Kurzinfo:


1. Sie haben kein Mail weil Sie noch auf dem alten mail8-Server sind


Seit Dezember 2016 weisen wir darauf hin, dass dieses System getauscht werden muss und haben neue Systeme zur Verfügung gestellt. Wie erwartet hat dieses 15 Jahre alte System den Umzug nicht ganz schadlos überstanden, wir hoffen allerdings, dass das System im Laufe des heutigen Montag wieder online gehen kann. Nichts desto trotz müssen Sie - falls Sie noch nicht gewechselt haben - unbedingt auf ein neues System wechseln. Alle unsere Webserver sind in der Lage auch Ihren Email-Verkehr abzuwickeln. Über das Kontrollpanel Ihres Webservers können Sie jederzeit problemlos Mailadressen anlegen und verwalten. Eine ausführliche Anleitung falls Ihnen dies nichts sagt veröffentlichen wir an dieser Stelle ebenfalls noch. Somit steht Ihnen ein vollumfänglicher Maildienst inklusive Webmail direkt über Ihren Webserver zur Verfügung. Den Link zum Kontrollpanel haben Sie mit dem Setup Ihres Hostings erhalten.


2. Ihre Domäne ist aufgrund der denic Strapazen nicht erreichbar


Alle Anwender die unseren Anweisungen gefolgt sind, sind problemlos erreichbar. Sie können die Problematik beheben wenn Sie in den Domänendaten die Nameserver ns1.name-server.de und ns2.name-server.de durch ns1.nag-datacenter.net und ns2.nag-datacenter.net ersetzen. Ursächlich ist, dass die denic uns nicht glaubt, dass die Netdiscounter GmbH in NAG DATACENTER AG umfirmiert hat, obwohl der denic die entsprechenden Handelsregisterauszüge seit 2015 vorliegen. Wir müssen nun Anwälte bemühen um den Verwaltungsmühlen der denic das Lesen von Handelsregisterauszügen zu erklären. Mit vorstehender Anpassung sind Webseiten und Mail natürlich umgehend erreichbar. Ausschliesslich betroffen sind .de-Domains die über denic verwaltet werden. Alle anderen Domains sind nicht betroffen. Wir werden auch hier noch den Workarround inklusive Anleitung hier veröffentlichen.


3. Sie haben einen Server und dieser nicht erreichbar


Bitte buchen Sie Ihren Server, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Nicht fehlen dürfen die Angaben: Server-ID (4-stellige Nummer) und Gateway-IP. Diese beiden Daten sind zwingend. Anschliessend können wir die Maschinen aktivieren lassen.


Ausführliche Informationen zum neuen Supportsystem, Rufnummernänderungen usw. Erhalten Sie in Kürze ebenfalls hier, sobald die neuen Telefoniesysteme verkabelt sind und online sind.


Wir freuen uns auf weitere 20 ruhige Jahre mit Ihnen. Vielen Dank.